Betonfiguren von Christel Lechner © 2011 Klaus Präkelt. All rights reserved.

Betonfiguren von Christel Lechner in Bochum

Christel Lechners Figuren wagten ein Tänzchen vor dem Bochumer Amtsgericht. “Zu wahr, um schön zu sein”, nennt die Wittener Künstlerin mit internationalem Renommee die Inszenierung ihrer liebenswerten Alltagsmenschen. Sie sind nicht schlank und braun gebrannt, stylish oder jung, sondern sie erinnern mehr an die Vergangenheit des Reviers. Eine Hommage an die Menschen des Ruhrgebiets. Zum Kulturhauptstadtjahr 2010 bevölkerten Christel Lechners riesige Betonfiguren Bochums Innenstadt.

Hinterlasse eine Antwort