Phillipe Halsmann:Salvatore Dali © 2010 Klaus Präkelt. All rights reserved.

Philippe Halsman – Dalí Atomicus – zur Geschichte der Photography

Der bekannte Photograph Philippe Halsmann lebte von 1906 bis 1979. Als Portrait-und Modephotograph ging er in die Geschichte der Photography ein. Über Jahrzehnte arbeitete er u.a. für die Zeitschrift Life.

Einer breiten Öffentlichkeit wurde er durch seine Portraits von Salvatore Dali, Albert Einstein, Marilyn Monroe, US Präsident Richard Nixon und vielen anderen internationalen Prominenten bekannt.

In den letzten Tagen viel mir sein Bild “Dalis Atomicus” wieder einmal in die Hände, worin seine surrelistische Ader deutlich wird.  Ein wunderbares Portrait des exzentrischen Surrealisten Salvatore Dali – es könnte von heute sein – und das ganz ohne Bildbearbeitung und Photoshop.

Angeblich waren 26 Versuche nötig bis das gewünschte Resultat erreicht war. Entweder die Katzen flogen ohne “Kompositionsfefühl” durchs Bild, oder Dalis Gesicht war verdeckt oder seine Sekretärin lief gerade durchs Bild.

Alle einzelnen Komponenten wären mit digitaler Bildverarbeitung heute kein Problem, damals (1948) ein grosses Abenteuer.

Die aufwändige Inszenierung brachte mich auf die Idee, dass ich für die jüngeren Digitalfotografen ab jetzt immer mal einen kleinen Blick in die Vergangenheit einfügen möchte. Natürlich kann man auch alles schnell im Netz nachschlagen, aber gerade dazu möchte ich mit kleinen Beiträgen zur Geschichte der Photography anregen.

Hinterlasse eine Antwort